Empowerment für muslimische Exzellenz in europäischen Gesellschaften

//Leadership Academy
Leadership Academy 2018-04-23T20:06:28+00:00

Project Description

Unter muslimischen Akteuren in Europa existiert eine wachsende, vielfältige, hochmotivierte, talentierte und bürgerschaftlich engagierte Gruppe.

So wissen wir z.B. aus den US, dass junge aufstrebende muslimische Persönlichkeiten gezeigt haben, dass Muslime durch Partnerschaften Stärkung erfahren und als eine konstruktive Stimme im demokratischen Prozess zu gewinnen sind. In den USA führten diese jungen Führungspersönlichkeiten ihre jeweiligen Gemeinden dazu, mit anderen, nichtmuslimischen Akteuren zusammenzuarbeiten, um sich für soziale Themen wie z.B. den Schutz von Bürgerrechten, faire Wohnungspreise, eine für alle zugängliche Gesundheitsversorgung und steigende Raten von Rückfallkriminalität zu engagieren.

Neben diesen positiven Entwicklungen vermittelten die Geschichten und Erfahrungen dieser Leitfiguren jedoch auch ein Gefühl von Isolierung und Überforderung bis hin zum Burnout. In einem zunehmend von Islamfeindlichkeit geprägten Klima versuchen sie, den steigenden Erwartungen und Forderungen ihrer Community gerecht zu werden und dabei gleichzeitig komplexe Kooperationen mit der Mehrheitsgesellschaft zu unterhalten. Es entsteht in diesem Zuge ein starker Wunsch nach erfahrenen Mentoren, Trainingsprogrammen und Unterstützungssystemen.

An dieser Stelle setzt die Leadership Academy der Islamischen Akademie Heidelberg an. Mit dem Leadership-Programm soll jungen Musliminnen und Muslimen ein die Möglichkeit zur Selbstreflektion, Aufbau eines Rückhalt gebenden Netzwerkes und Aneignung von Führungskompetenz ermöglicht werden. Die Leadership Academy umfasst Angebote für die Themengebiete Führung und Selbstmanagement, Kommunikation, Konflikt- sowie Veränderungsmanagement.

Ansprechpartner

IBRAHIM ETHEM EBREM
IBRAHIM ETHEM EBREMProjektleitung

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter oder WhatsApp Broadcast an.

Neue Angebote

Kontakt

Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg

Telefon: 0177 6726440

Webseite: Teilseiend e.V.

Neueste Beiträge