Betreuungskräfte für das Projekt „Heidelberger Interreligiöse Ferien“

////Betreuungskräfte für das Projekt „Heidelberger Interreligiöse Ferien“
Betreuungskräfte für das Projekt „Heidelberger Interreligiöse Ferien“ 2018-10-06T00:35:05+00:00

Ausschreibung: Betreuungskräfte für das Projekt „Heidelberger Interreligiöse Ferien“

Die Heidelberger Interreligiösen Ferien unter dem Motto „Und was glaubst Du?“ sind ein Projekt, das von der Initiative Heidelberger Muslime „Teilseiend“ getragen wird, unter der Förderung der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg.

Im Rahmen des Projektes werden jährlich in den Oster- und Herbstferien Ferienangebote für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren aus Heidelberg und der Metropolregion durchgeführt. Themenfelder der Ferienangebote sind u.a. religiöse Inhalte und Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder globale Gerechtigkeit.

Wir suchen für die kommenden Herbstferien vom 29. Oktober – 02. November 2018 Betreuungskräfte als freie Mitarbeiter/-innen auf Honorarbasis.

Die Einsätze werden durch die Projektleitung koordiniert und in Auftrag gegeben. Je nach Interesse sind Einsätze auch bei den kommenden Ferienangeboten in den Osterferien vom 15. – 27. April 2019 und in den nächsten Herbstferien vom 28. Oktober – 01. November 2019 möglich.

1. Aufgaben
• Anfallende Hilfstätigkeiten während des gesamten Ferienangebots von 8:00 bis 16:30 Uhr
• Pädagogische Betreuung und Begleitung von den teilnehmenden Kindern
• Partizipative Mitgestaltung des Ferienprogramms im Team, u.a. Gestaltung der freien Spielzeit (Mal- oder Bastelaktionen, Durchführung von diversen Spielen)
• Vor- und Nachbesprechung der durchgeführten Ferienangebote

2. Anforderungen
• Spaß und Freude an pädagogischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
• Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
• Bereitschaft, sich in einem Team zu engagieren

3. Wir bieten
• Arbeit in einem jungen, vielseitigen Team
• Gestaltungsspielraum für Engagement
• Eine faire Aufwandsentschädigung
• Tätigkeitsnachweis über das ehrenamtliche Engagement
• Bei Bedarf: individuelle Beratung und Unterstützung

4.Bewerbung und Auswahlverfahren
Für eine Bewerbung senden Sie uns bitte ein kurzes Motivationsschreiben mit Lebenslauf und dem Zeitraum, in welchem Sie bei uns mitmachen möchten per E-Mail an Rumeysa.turna@teilseiend.de.

Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Rumeysa Turna

Rumeysa.turna@teilseiend.de
0176-25890640

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Infos auch unter www.teilseiend.de/ferienangebote

Neue Angebote

Kontakt

Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg

Telefon: 0177 6726440

Webseite: Teilseiend e.V.

Neueste Beiträge