Vortragsreihe: In welchem Land wollen wir Leben?

//Vortragsreihe: In welchem Land wollen wir Leben?
Vortragsreihe: In welchem Land wollen wir Leben? 2018-04-23T20:10:37+00:00

Project Description

Im Vorlauf zu den Bundestagswahlen im September 2017 wurde in Kooperation mit der Flüchtlingsbeauftragten der Evangelischen Kirche Heidelberg und der Initiative Heidelberger Muslime die Veranstaltungsreihe „In welchem Land willst du leben? Du hast (nicht) die Wahl!“ durchgeführt. Viele Ängste, Sorgen und polemisch geführte Debatten bewegen unsere Gesellschaft und beeinflussen auch die Entscheidungen an der Wahlurne. Mit dieser Veranstaltungsreihe soll deshalb Raum für Austausch, Diskussionen und gegenseitige Annäherung geschaffen werden und dabei der Frage, in was für einem Land wir eigentlich leben wollen, ein Stück näher kommen.

Folgende Veranstaltungen wurden im Rahmen der Reihe durchgeführt:

Auftaktveranstaltung: Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der Providenz Kirche in der Heidelberger Hauptstraße

„Flucht und Migration: Christliche, muslimische und jüdische Perspektiven – Was wir aus den Buchreligionen lernen und wie wir heute handeln können“

Filmvorführung: Donnerstag 6. Juli 2017 um 19 Uhr im Karlstorkino

„Shakespeare in Zaatari“ mit dem Regisseur Maan Mouslli

Vortrag am 10. Juli 2017 im Schmitthennerhaus der Heiliggeistkirche

„Islam und Muslimisches Leben in Deutschland“ von Ethem Ebrem

Podiumsdiskussion nachgeholt am 8. März 2018 im Schmitthennerhaus der Heiliggeistkirche

„Meine, Deine, Unsere Freiheit?!? – Heidelberger Frauen diskutieren“

Ansprechpartner

YASEMIN SOYLU
YASEMIN SOYLUProjektleitung

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter oder WhatsApp Broadcast an.

Neue Angebote

Kontakt

Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg

Telefon: 0177 6726440

Webseite: Teilseiend e.V.

Neueste Beiträge