Was ist die IBA?

//Was ist die IBA?
Was ist die IBA? 2018-04-14T01:42:12+02:00

IBA: ein einflussreiches Instrument der Stadtentwicklung

IBA – das steht kurz für Internationale Bauausstellung. Sie gehören zu den einflussreichsten Instrumenten der Stadtentwicklung. In Deutschland blicken sie auf eine lange Geschichte zurück. Die ersten IBAs zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren häufig begrenzte Gelände, auf denen innovative Architektur ausgestellt und erprobt wurde. Über die Jahre hinweg haben sich IBAs weiterentwickelt: Städte und Regionen entscheiden sich dann für das Planungsinstrument IBA, wenn sie für komplexe städtebauliche Herausforderungen zukunftsweisende Lösungen erarbeiten möchten.

Forschungsauftrag für Heidelberg: Wissen | schafft | Stadt