Anti-Bias-Training

Startseite/Workshop/Anti-Bias-Training
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jeder Mensch hat Vorurteile. Ziel dieses Workshops ist es daher nicht, Sie von Vorurteilen zu ‚kurieren‘.. Doch jeder Mensch kann einen bewussten Umgang damit entwickeln und somit sein Verhalten ändern. Genau davon geht der Anti-Bias Ansatz aus: durch eine vorurteilsbewusste Haltung Veränderung im Handeln zu erwirken, einseitige Wahrnehmung auszugleichen und Diskriminierung abzubauen. Diese Veränderungen sollen auf individueller als auch institutioneller Ebene stattfinden und Vielfalt sichtbar machen.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden einen theoretischen sowie praktischen Einblick in den Anti-Bias Ansatz und setzen sich in Übungen vor allem mit eigenen Vorurteilen auseinander. Ausgehend von eigenen Erfahrungen und den damit verbundenen Gefühlen und Reaktionen erfolgt eine Sensibilisierung für eigene Privilegien, Vorurteile, Benachteiligungen oder Macht.

Mit Sheena Anderson, Politikwissenschaftlerin und Anti-Bias Trainerin.

Nach oben