Jumanah

Startseite/Jumanah Zubair

Über Jumanah Zubair

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Jumanah Zubair, 8 Blog Beiträge geschrieben.

Anmeldung zum Ferienprogramm „Total digital, alles normal?“ Herbst 2021 gestartet

2021-10-19T09:27:20+02:00

Die Sommerferien sind zu Ende und die Schulzeit hat längst begonnen.

Bald tragen die Bäume ihr goldenes Kleid und die nächsten Schulferien sind nicht mehr so weit.

In diesem Jahr wird sich in den Herbstferien alles um das Motto „Total digital, alles normal?“ drehen. Gemeinsam werden wir uns auf eine spielerische Reise durch die digitale Welt begeben.

Bist du bereit? Dann nimm auch deine Freundinnen und Freunde mit. Wir freuen uns auf dich und euch!

Die wichtigsten Eckdaten:

Zeitraum: 2.11 bis 5.11.2021

Uhrzeit: 8:00 bis 16:30 Uhr

Alter: Grundschulkinder der 1. bis zur 4. Klasse

Ort: Evang. Christus-Luther-Markus-Gemeinde, Rheinstr. 29, 69126 Heidelberg / Südstadt

Das Online-Anmeldeformular finden Sie hier. Anmeldefrist verlängert […]

Anmeldung zum Ferienprogramm „Total digital, alles normal?“ Herbst 2021 gestartet2021-10-19T09:27:20+02:00

Drittes Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger:  „Politische Bildung in muslimischer Trägerschaft“

2021-07-29T19:06:34+02:00

Drittes Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger:  „Politische Bildung in muslimischer Trägerschaft“

Am 12. und 13. Juni 2021 fand das dritte Werkstattgespräch muslimisch-zivilgesellschaftlicher Träger im Gustav-Stresemann-Institut (GSI) in Bonn statt. Es war die erste Präsenzveranstaltung im Rahmen des Projekts seit Februar 2020. An dem gemeinsamen Wochenende wurde der Frage nachgegangen, wie politische Bildung in muslimischer Verantwortung gelingen kann: Warum bedarf es politischer Bildungsarbeit von Muslim*innen? Welche Voraussetzungen müssen dafür gegeben sein und welche Chancen bietet das Feld den Trägern? Gibt es besondere (religiöse) Begründungszusammenhänge, die muslimisches Engagement im Bereich der po­litischen Bildung begünstigen? Zu welchen gesellschaftlichen Themen haben Muslim*innen Perspekti­ven aus dem Glauben anzubieten, wo […]

Drittes Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger:  „Politische Bildung in muslimischer Trägerschaft“2021-07-29T19:06:34+02:00

Inklusive Bildung (neu) denken: Bildungsverständnisse aus religiöser und zivilgesellschaftlicher Praxis

2021-07-29T19:02:24+02:00

Inklusive Bildung (neu) denken: Bildungsverständnisse aus religiöser und zivilgesellschaftlicher Praxis

Bildung steht in vielen gesellschaftlichen Projekten und Interaktionen im Mittelpunkt. Variierende Verständnisse dazu bewirken jedoch, dass Bildung sehr unterschiedlich umgesetzt wird. Wer ist in der Gesellschaft wie positioniert? Wer rekurriert auf welches Bildungsverständnis und wessen Zugänge werden hierbei vernachlässigt? Greift der gängige Bildungsbegriff mitunter zu kurz und sollte daher neu gedacht werden, um pluraler und inklusiver zu sein? Welche Heraus­forderungen und Leerstellen sollten dringend reflektiert werden, weil sie die Ungleichheit von Bildungszugängen fördern und einem partizipativeren Verständnis von Bildung damit im Wege stehen?

Mit diesen und weiteren Fragen hat sich die Online-Veranstaltung vom […]

Inklusive Bildung (neu) denken: Bildungsverständnisse aus religiöser und zivilgesellschaftlicher Praxis2021-07-29T19:02:24+02:00

Zweites Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger: „Politische Bildung in konfessioneller Trägerschaft“

2021-07-29T18:45:46+02:00

Zweites Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger: „Politische Bildung in konfessioneller Trägerschaft“

Am 6. Februar 2021 fand das zweite Werkstattgespräch muslimisch-zivilgesellschaftlicher Bildungsträger statt. Im Rahmen der Online-Veranstaltung wurde erörtert, wie sich politische Bildung in christli­cher Trägerschaft gestaltet. Hierzu wurden Expert*innen aus katholischen und evangelischen Einrichtungen der politischen Bildung eingeladen, die ihre Perspektiven und Erfahrungen mit den muslimischen Teilnehmenden teilten.

Zu Beginn referierte Dr. Siegfried Grillmeyer, Direktor der Katholischen Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus, über Selbstverständnis und Auftrag christlicher Akademien: Politische Bildung in christlicher Verantwortung stehe im Zeichen einer Dialoghaltung sowie einer offenen Gesellschaft und richte sich entschieden gegen Totalitarismus und menschenverachtende Ideologien. Als Orte der Wertebildung und Demokratieförderung trügen […]

Zweites Werkstattgespräch muslimischer Bildungsträger: „Politische Bildung in konfessioneller Trägerschaft“2021-07-29T18:45:46+02:00

Akademiebesuch im Haus am Maiberg

2021-07-14T13:36:02+02:00

Akademiebesuch im Haus am Maiberg

Am 28. Juni besuchte das Team von Teilseiend e.V. gemeinsam mit den Kolleginnen von Mosaik Deutschland e.V. das Haus am Maiberg in Heppenheim (Hessen). Das Haus am Maiberg ist die Akademie für politische und soziale Bildung der Erzdiözese Mainz. Im Rahmen des Besuchs gaben Akademiedirektor Benedikt Widmaier und seine Kolleg*innen Einblick in die langjährige Arbeit der Bildungsstätte. Nach einer Begrüßung und kurzen Einführung zur Geschichte des Hauses fand in Kleingruppen ein fachlicher Austausch mit den Referent*innen der Fachbereiche Erwachsenenbildung, internationale Jugendbildung sowie Prävention von Rassismus und Extremismus statt. Am Nachmittag folgte ein gemeinsames Essen und eine Führung […]

Akademiebesuch im Haus am Maiberg2021-07-14T13:36:02+02:00

Workshop „Methoden politischer Bildung aus einer diversitätssensiblen Perspektive“

2021-06-09T13:59:34+02:00

Workshop „Methoden politischer Bildung aus einer diversitätssensiblen Perspektive“

Wie kann ich diskriminierungsärmere Bildungsräume für heterogene Gruppen ermöglichen? Welche Rolle als politische Bildner*in nehmen ich dabei ein? Was gibt es für diversitätsorientierte Methoden politischer Bildung? Welche Chancen und Fallstricke bergen sie in ihrer Anwendung? Diese Fragen standen u. a. im Zentrum des zweitägigen Online-Workshops, der von Kerem Atasever und Çingiz Sülejmanov aus der Berliner Jugendbildungsstätte Kaubstraße am 28. und 29. Mai 2021 durchgeführt wurde.

Die beiden Referierenden betonten die Wichtigkeit einer selbstreflexiven und lernenden Haltung, die man als politische/r Bildner*in unabhängig von der Berufserfahrung sein Leben lang einüben muss, um qualitative Lernräume sowohl für Menschen […]

Workshop „Methoden politischer Bildung aus einer diversitätssensiblen Perspektive“2021-06-09T13:59:34+02:00

Online-Kamingespräch mit Mariam Ahmed

2021-03-31T13:27:35+02:00

Selbst die besten Ideen, das nachhaltigste Engagement und die professionellsten Strukturen bedürfen einer finanziellen Sicherheit, um gut und langfristig Früchte zu tragen. Wie aber sieht der Weg zur Finanzierung aus und mit welchen Stolpersteinen ist zu rechnen? Welche Haltungen und Erwartungen haben Stiftungen mit Blick auf Projektträger? Diesen und vielen weiteren Fragen widmete sich das Online-Kamingespräch am 17. Dezember 2020 mit Mariam Ahmed, Projektmanagerin bei der Stiftung Mercator.

Nach Einblick in ihren persönlichen Werdegang und ihren Einstieg in die Stiftungslandschaft zeichnete Frau Ahmed die Entwicklungen der letzten zehn Jahre – sowohl in Politik und Gesellschaft als auch in der muslimischen Vereinslandschaft – […]

Online-Kamingespräch mit Mariam Ahmed2021-03-31T13:27:35+02:00

Narrative Change Workshop mit dem International Centre for Policy Advocacy (ICPA)

2021-03-04T10:26:41+01:00

Die medialen und gesellschaftlichen Diskurse rund um muslimisches Leben in Deutschland sind geprägt von Narrativen, die eher problemorientierte Perspektiven verstärken. Das International Centre for Policy Advocacy (ICPA), das sich für gesellschaftlichen Wandel einsetzt, bringt jahrelange Expertise bzgl. der Frage mit, wie sich solche gesamtgesellschaftlichen Narrative verändern lassen.

Am 22. September 2020 fand in Kooperation mit ICPA im Rahmen des Projekts „Aus dem Glauben heraus?!“ ein Workshop zum sog. Narrative Change statt, um insbesondere muslimische Einrichtungen im Projektnetzwerk für das Thema zu sensibilisieren und über geeignete Maßnahmen zu diskutieren. Anhand eines Best-Practice-Beispiels wurden die Durchführung einer erfolgreichen Kampagne detail-liert aufgezeigt und dabei grundlegende […]

Narrative Change Workshop mit dem International Centre for Policy Advocacy (ICPA)2021-03-04T10:26:41+01:00
Nach oben