Veranstaltungen

/Veranstaltungen

„Politische Bildung als Chance für muslimische Träger?“ Werkstattgespräch mit Jun.-Prof. Dr. Alexander Wohnig

2020-09-21T22:31:28+02:00

Am Montag, dem 17. August 2020, fand das erste ganztägige Werkstattgespräch im Rahmen von „Aus dem Glauben heraus?!“ statt, für welches die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. (Teilseiend) Herrn Jun.-Prof. Dr. Alexander Wohnig von der Universität Siegen als Referenten gewinnen konnte. Der Titel der Veranstaltung lautete: „Politische Bil­dung als Chance für muslimische Träger? – Grundlagen, Methoden, Herausforderungen“ und diente in erster Linie als theoretische Einführung in die Leitgedan­ken, Ziele und Instru­mente der politischen Bildung, deren praktische Umsetzung zudem anhand von Beispielen aus der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit veranschaulicht wurden.

 

Die beiden inhaltlichen Impulse von Prof. Wohnig am Vor- und Nachmittag boten ausreichend […]

„Politische Bildung als Chance für muslimische Träger?“ Werkstattgespräch mit Jun.-Prof. Dr. Alexander Wohnig 2020-09-21T22:31:28+02:00

Online-Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure „Corona – Wie ist es euch ergangen?“

2020-09-03T14:07:54+02:00

Am Montag, dem 20. Juli 2020, organisierte die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. (Teilseiend) ein Online-Vernetzungstreffen, um sich mit muslimischen Bildungsträgern über die jeweiligen Erfahrungen und Erkenntnisse seit Beginn der Corona-Schutzmaßnahmen im März 2020 auszutauschen. Zu den knapp 15 Teilnehmenden zählten Vertreter*innen des Aktionsbündnisses muslimischer Frauen in Deutschland (AmF), der Alhambra Gesellschaft, der Begegnungsstube Medina, des Deutschsprachigen Muslimkreises Karlsruhe (DMK), der Bildungsinitiative FödeM (Förderung des deutschsprachigen Muslimseins), des Muslimischen Bildungswerks Erlangen (MBE) und des Vereins Selam Mainfranken; ferner eine Praxisfellow der Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft (AIWG) mit dem Schwerpunkt politische Bildung.

 

Während des zweistündigen Treffens, das neben der Vernetzung […]

Online-Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure „Corona – Wie ist es euch ergangen?“ 2020-09-03T14:07:54+02:00

LOST IN TRANSLATION? – Online-Veranstaltung

2020-06-19T18:02:50+02:00

08.07.2020 18:30 Uhr

Lost in Translation?

Interreligiöse Verständigung durch Übersetzung am Beispiel des „Lexikons des Dialogs“ in deutscher und arabischer Spra­che

Die Begegnung zwischen Christen und Muslimen zum Austausch über Glaubens­fragen gehört mittlerweile fest zum Repertoire der Erwachsenenbildung, und das zurecht, da interreligiöse Aufklärungsarbeit angesichts einer zunehmen­den gesell­schaftlichen Polarisierung wichtiger scheint denn je.

Die Tatsache, dass man miteinander spricht, garantiert allerdings noch keine Ver­ständigung, denn „Dialog“ verweist auf eine Kommunikation mithilfe von Wörtern und damit auf eine Form der Interaktion, die an ein sprachliches System gebunden ist. Auch eine Unterhaltung zwischen Menschen verschiedenen Glaubens kann da­her durchaus scheitern, wenn es an Sensibilität für die oft […]

LOST IN TRANSLATION? – Online-Veranstaltung 2020-06-19T18:02:50+02:00

Erstes Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure

2020-02-24T23:17:47+01:00

Projektauftakt: Erstes Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure im Rahmen von „Aus dem Glauben heraus?!“

 

Am Samstag, dem 1. Februar 2020, fand ein erstes Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure in Heidelberg statt. Zu den rund 20 Teilnehmenden zählten Vertreter*innen des Aktionsbündnisses muslimischer Frauen in Deutschland (AmF) aus Wesseling/Köln, des Deutschsprachigen Muslimkreises Karlsruhe (DMK), der DITIB Jugend Bayern (München), der Bildungsinitiative FödeM (Förderung des deutschsprachigen Muslimseins) aus Herrenberg, der Islami­schen Akademie NRW (IAN) aus Dortmund, des Muslimischen Bildungswerks Erlangen (MBE) sowie des Vereins Selam Mainfranken aus Kitzingen/Würzburg; ferner einige Studierende und Akademiker aus Baden-Württemberg und Hessen, die sich – in jeweils unterschiedlichen […]

Erstes Vernetzungstreffen muslimischer Bildungsakteure 2020-02-24T23:17:47+01:00

Leben und Werk Muhammad Iqbals

2020-01-23T10:32:54+01:00

Mittwoch, 29.Januar 2020, 19 Uhr, +punkt.Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 130.2

Die meisten Heidelberger kennen das Iqbal-Ufer am Neckar, einige haben vielleicht auch schon den
Gedenkstein mit Iqbals Gedicht „Gruß an den Neckar“ in der angrenzenden Grünanlage gesehen –
aber wer Mohammed Iqbal war, wissen die wenigsten. Muhammad Iqbal (1877-1938) gehört zu den
herausragenden Persönlichkeiten der islamischen Geistestradition des 20. Jahrhunderts. Sein Werk ist
vielfältig, interkulturell und interreligiös angelegt, mit poetischen, philosophischen, theologischen,
politischen und vor allem mystischen Elementen. Iqbal ist der Erste und bis in die Gegenwart der Einzige,
der eine Antwort auf Goethes West-Östlichen Divan verfasst hat, Iqbal ist der Einzige, der eine
muslimische […]

Leben und Werk Muhammad Iqbals 2020-01-23T10:32:54+01:00